OutdoorWelt  Online-Magazin - OutdoorWelt .de  - die Welt des Outdoor im Internet

OutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online Shop


erweiterte Detailsuche [?]

SonderaktionenSonderaktionen
NeuheitenNeuheiten
HighlightsHighlights
Hersteller im ShopHersteller im Shop
direkt bestellendirekt bestellen

Zelte & ZubehörZelte & Zubehör
Schlafsäcke & MattenSchlafsäcke & Matten
OutdoorkücheOutdoorküche
Licht & WärmeLicht & Wärme
Licht & WärmeRucksäcke & Taschen
Orientierung & TechnikOrientierung & Technik
Orientierung & TechnikWinterausrüstung
Orientierung & TechnikSurvival & Notfall
Orientierung & TechnikGesundheit & Hygiene
Tools & MesserTools & Messer
Pflege & ReparaturPflege & Reparatur
Notfall & WetterschutzWetterschutz
Notfall & WetterschutzWassersport
 

Ihr Warenkrob

Shop in Shop


Relags Shop in Shop

Wechsel Shop in Shop
Die Berliner Zeltschmiede

Ihre Position:
OutdoorWelt >> Magazin >> Ausrüstung >> News >> Daypacks für Frauen

26.05.2005

Spezielle Daypacks für Frauen

Berghaus Heat Cell

Speziell auf die weibliche Anatomie abgestimmte Rucksäcke sind eigentlich ein alter Hut. Trotzdem gibt es kaum spezielle Daypacks für Frauen. Für die Sommersaison 2005 hat BERGHAUS die Prinzipien von Frauen-Rucksäcken erneut untersucht und konsequenter als je zuvor auch auf Tagesrucksäcke übertragen. Die Damen-Daypacks von BERGHAUS setzen damit neue Standards in Sachen Tragekomfort.

Der Frauenanteil beim Wandern beträgt etwa 47 Prozent, und die große Mehrheit unternimmt meistens Tagestouren. Berghaus hat deshalb in einem großen Projekt die Bedürfnisse in Sachen Passform und Tragekomfort untersucht. Bei den neuen Damen-Daypacks wurden die Erkenntnisse konsequent umgesetzt: Die Trageriemen sind schmaler und verlaufen in einem anderen Winkel, da Frauen normalerweise schmalere und abfallendere Schultern haben als Männer. Außerdem sind sie so geschnitten, dass sie nicht an der Brust scheuern. Auch in puncto Rückenlänge hat BERGHAUS die Packs abgestimmt: Entgegen der allgemeinen Annahme sind Frauenrücken kaum signifikant kürzer – es ist die unterschiedlichen Anatomie des Beckens: Dies ist der wahre Grund, warum bei Damen-Rucksäcken der Hüftgurt höher sitzt! Weiterhin stimmte BERGHAUS (bei den größeren Daypacks) die Höhe des Hüftgurts und die Form an der Unterseite der Hüftflossen speziell auf die weibliche Anatomie ab. So sitzen die Flossen optimal. Bei aller Funktion darf gerade bei den Ladies das Design nicht zu kurz kommen: Die neuen Daypacks gibt es in einer Reihe modischer, femininer Farben. Wenn da nicht Lust auf die nächste Tagestour aufkommt…

Logo Berghaus Mehr Informationen unter : www.berghaus.com

 Copyright: OutdoorWelt.de 2000-2007

[Home] [Blog] [Online-Magazin] [Linklisten] [Outdoor-Infos] [Online-Shop] [Kontakt] [Impressum]

OutdoorWelt.de | Frankfurter Allee 247 | 10365 Berlin

Kontakt: E-Mail | Tel: 030/ 577 94 607 | Fax: 030/ 577 94 608